Teilnahme Markom Prüfungshilfen Musterlösungen Forum Podcasts Wichtige Termine Shop Prüfungsergebnisse Erfolgrezepte Mündliche Prüfung Prüfungstraining Fit im Kopf - mental stark Spass und Humor Links Statements Ihr Weg zum Prüfungserfolg Top Jobs News Newsletter Wertvoll Buchtipps Sidemap
Startseite Fit im Kopf - mental stark Trinken

Fit im Kopf - mental stark


Fit für die Prüfung Lerntipps Ernährung Trinken

Hilfe (FAQ) Kontakt Impressum Datenschutz Nutzungsbestimmungen AGB Widerrufsrecht Versand

Trinken

Trinken fördert Ihre Lernfähigkeit --------------

Trinken kurbelt den Stoffwechsel an und hilft, den Körper gerade während der Prüfungszeit in Schwung zu bringen.

Wassermangel macht dumm - trinken Sie sich fit

Zu einer gesunden Ernährung gehört, ausrichend zu trinken. Zwei Liter Flüssigkeit braucht der Mensch täglich, damit er nicht krank wird und: viel Trinken hilft auch gegen Lernmüdigkeit.
Unser Körper verliert am Tag zwei bis drei Liter Flüssigkeit. Rund einen Liter alleine durch Atmung, Urin und Schweiss. Je nach körperlicher Anstrengung erhöht sich diese Wassermenge. Um den Verlust auszugleichen, müssen wir pro Tag rund zwei Liter trinken. Der Körper braucht eine ausreichende Flüsskigkeitsmenge, um Schadstoffe und Stoffwechselrückstände auszuschwemmen. Durch die Nahrung, die wir zu uns nehmen, kann der Körper einen grossen Teil des Wasserbedarfes selbst decken, der Rest muss dem Körper von aussen zugeführt werden.

Quell des Lebens und Gedächtnisoptimierung
Trinken kurbelt den Stoffwechsel an und hilft, den Körper gerade während der Prüfungszeit in Schwung zu bringen. Wasser ist Transpoetmittel für Blut, Harn und Schweiss und ist als Lösungsmittel für alle Stoffe in den Zellen unentbehrlich. Der Mensch besteht zu zwei Dritteln aus Wasser. Der Körper reagiert bereits bei einem Flüssigkeitsmangel von zwei Prozent des Körpergewichts mit verminderter Leistungsfähigkeit. Das Blut wird dickflüssiger und kann weniger Sauerstoff ins Gehirn transportieren.
Das Gehirn ist unser wasserreichstes Organ und reagiert sofort auf Flüssigkeitsmangel.

Trinken sollten wir möglichst regelmässig über den Tag verteilt alle anderthalb bis zwei Stunden und nach schweisstreibenden Tätigkeiten. Wasser ist ein kalorienarmer Durstlöscher. Ein Liter Coca-Cola enthält rund 450 Kalorien. Das ist bereits ein Viertel des täglichen Kalorienbedarfs. Ungesüsste Früchte- oder Kräutertees geben dem Körper gesunde Flüssigkeit. Für die Kalorienbilanz ist es günstig, Fruchtsäfte mit Wasser zu mischen!

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.



MarketingFox